Ziel ist die Ausbreitung des Evangeliums, die Errettung von Menschen durch Gründung von Gemeinden und Locations

Nehemia 2
20 Da gab ich ihnen zur Antwort und sagte zu ihnen: Der Gott des Himmels, er läßt es uns gelingen. Und wir, seine Knechte, wollen uns aufmachen und bauen.

WIR SEHEN

  • dass wir eine gemeinsame Vision für unsere Stadt entwickeln (Neh.1,4) 
  • dass wir vielfältig unterwegs sind und unsere Vielfalt wertschätzen. Dieses findet Ausdruck in verschiedenen Hubs, Learning-Communities, Catalyst-Communities u.v.m.  
  • dass jede existierende Gemeinde in Berlin Gemeindegründung unterstützt, fördert oder selber gründet
  • Eine Gesellschaft die durch Gemeinden verändert wird

DAZU BRAUCHEN WIR:

  • Research (verlässliche Zahlen – wie sieht der Status aus)
  • eine Willkommenskultur für Gründer 
  • eine strategische und werbende Vorgehensweise für Gründer und Gründungen
  • eine Vernetzung unserer vielfältigen Gemeindegründerausbildung
  • Gatherings (2x im Jahr) mit dem Fokus: Vision und Vernetzen
  • Evaluierung unserer Tools, Trainings und Vorgehensweise

DESHALB WOLLEN WIR:

  • jeden Bezirk, jeden Ortsteil und jeden Kiez dieser Stadt erreichen
  • In 12 Bezirken, 96 Ortsteilen, 406 Kieze (23 Alt-Bezirke) und den Großraum von Berlin Gemeinden gründen
  • ein Fokus auf Brennpunkte, unerreichte Gruppen und Milieus haben
  • uns mit Gebetsinitiativen vernetzen ohne unsere eigene Verantwortung für Gebet zu vernachlässigen